Signe Mikulane, Dipl.-Geogr.

Bereich Fernerkundung und Geographische Informationssysteme


Signe Mikulane ist seit Februar 2019 für die Veranstaltungskoordination in der GIS-Station zuständig und in die Konzeption und Durchführung von Fernerkundungs- und GIS-Kursen involviert. Sie hat ihr Diplomstudium der Geographie mit den Nebenfächern Geologie-Paläontologie und Ethnologie an der Universität Heidelberg abgeschlossen. Zu ihren thematischen Schwerpunkten zählen tropische Waldökosysteme, Pedologie, GIS sowie angewandte Fernerkundung. Ihre regionalen Forschungsinteressen liegen auf Afrika. Während der Diplomarbeit sowie im Rahmen ihrer Promotion hat sie die Inselökosysteme der Kapverden und São Tomé und Príncipe erforscht. Sie freut sich ein Teil eines engagierten Teams zu sein, das den Mehrwert der Fernerkundung und eines GIS kompetent und mit Begeisterung an Interessierte weiter gibt.

Tel.:     +49 (0)6221.477.785
Fax:     +49 (0)6221.477.769
 

 



Die Welt mit anderen Augen sehen

Top



Wir freuen uns auf Sie!

GIS-Station - Klaus-Tschira-Kompetenzzentrum für digitale Geomedien

Wo wir sind.

Czernyring 22/10; 69115 Heidelberg

Lassen Sie von sich hören!

Tel.: +49 (0)6221 477 770

Schreiben Sie uns!

kontakt@gis-station.info