Ausstattung der GIS-Station

 

Computerraum der GIS-Station    Whiteboard   GPS-Geräte

 

Kurs in der GIS-Station   Einsatz von Tablets im Kurs der GIS-Station   Schüler diskutieren im GIS-Kurs 

 

Als außerschulischer Lernort und Fortbildungseinrichtung für Lehrkräfte verfügt die GIS-Station über ...

 

  • vier Schulungsräume für Einzel- und Gruppenarbeiten
  • bis zu 39 PC-Arbeitsplätze
  • 30 iPads und 15 Smartphones für den mobilen Einsatz im Feld
  • 1 Smart-Display 70" mit Touchscreen
  • 2 Interactive-Boards
  • 30 mobile Laptop-Arbeitsplätze
  • eine große Anzahl an GPS-Geräten der Marke Garmin Etrex 30
  • GIS-Software wie ESRI ArcGIS und Open Source Web-GIS QuantumGIS
  • Fernerkundungs-Software speziell für den Unterricht (BLIF)

... und vieles mehr.

Die GIS-Station möchte mit modernster Technik dazu beitragen, den Einsatz digitaler Geomedien im Unterricht zu fördern. So können Sie beispielweise GPS-Geräte für einen vereinbarten Zeitraum leihen und eine eigene digitale Schnitzeljagd durchführen. Nehmen Sie bei Interesse Kontakt mit uns auf.

Sie möchten gern einen Kurs bei uns buchen, doch der Weg zu uns ist zu weit oder der Computerraum Ihrer Schule hat nicht genügend Arbeitsplätze? Kein Problem! Wir kommen zu Ihnen in die Schule und bringen die Laptops gleich mit. Hier finden Sie weitere Informationen zu unserem Programm GIS-Station vor Ort.

Die Welt mit anderen Augen sehen

Top



Wir freuen uns auf Sie!

GIS-Station - Klaus-Tschira-Kompetenzzentrum für digitale Geomedien

Wo wir sind.

Czernyring 22/10; 69115 Heidelberg

Lassen Sie von sich hören!

Tel.: +49 (0)6221 477 770

Schreiben Sie uns!

kontakt@gis-station.info