Pressemitteilung - [ 21.03.2016 ]

Moderner Unterricht mit digitalen Geomedien leicht gemacht
Einladung zum Teachers‘ Day am 7. April in der GIS-Station in Heidelberg
Heidelberg, 21.03.2016 – Wie können Schülerinnen und Schüler Satellitenbilder digital bearbeiten und auswerten? Wie kann man Kartenprogramme à la Google Maps und digitale Globen wie Google Earth im Schulunterricht einsetzen? Und was sucht GPS-gestützte Navigation im Unterricht? Die GIS-Station, das Klaus-Tschira-Kompetenzzentrum für digitale Geomedien, stellt Ihnen am Teachers' Day am Donnerstag, 7. April 2016, die verschiedenen Möglichkeiten für den Einsatz digitaler Geomedien im Unterricht vor. Lehrkräfte, Referendare und Lehramtsstudierende sind eingeladen, sich von 14 Uhr bis 17 Uhr in den Räumen der GIS-Station im Czernyring 22/10 einen Überblick über die methodischen und didaktischen Potenziale digitaler Geomedien zu verschaffen. In drei aufeinanderfolgenden Workshops lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie sie Satellitenbilder, Geographische Informationssysteme (GIS) und das Geocaching mit dem GPS-Gerät in der Schule einsetzen können. „Der Einsatz von Geoinformation gilt als eine der Schlüsseltechnologien des 21. Jahrhunderts,", so Prof. Dr. Alexander Siegmund, Leiter der GIS-Station und Berater der Bildungsplankommission im Fach Geographie, „ihr schulischer Einsatz wird daher in den Bildungsplänen explizit gefordert, um die Schülerinnen und Schüler auf die Welt von morgen vorzubereiten". Mithilfe digitaler Geomedien wird das Interesse an natur-, umwelt- und gesellschaftswissenschaftlichen Themen gefördert. Nach dem Prinzip der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) sollen die Schülerinnen und Schüler so auf moderne Art ökologische, ökonomische und soziale Zusammenhänge verstehen lernen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Um Anmeldung wird bis zum 31. März 2016 bei Dr. Simone Naumann (naumann[at]gis-station.info) gebeten. Das vollständige Programm des Teachers' Days in der GIS-Station finden Sie unter www.gis-station.info.

Die Welt mit anderen Augen sehen

Top



Wir freuen uns auf Sie!

GIS-Station - Klaus-Tschira-Kompetenzzentrum für digitale Geomedien

Wo wir sind.

Czernyring 22/10; 69115 Heidelberg

Lassen Sie von sich hören!

Tel.: +49 (0)6221 477 770

Schreiben Sie uns!

kontakt@gis-station.info