Pressemitteilung - [ 01.04.2016 ]

GIS-Station ist Mitglied im Bundesverband der Schülerlabore

Die GIS-Station ist Mitglied bei LernortLabor, dem Bundesverband der Schülerlabore. Damit ist sie auch in dem vom BMBF, BMWi und DBU geförderten Netzwerk aktiv, das sich die Verbreitung und Weiterentwicklung einer innovativen Lehr- und Lernkultur der Schülerlabore zum Ziel gesetzt hat. LernortLabor ist die Schnittstelle in der Bildung und Nachwuchsförderung zwischen Schülerlaboren, Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. Es geht darum, bei jungen Menschen das Verständnis für die Gestaltung unserer naturwissenschaftlich-technisch geprägten Gesellschaft zu fördern. Gerade im Bereich der Umweltbildung spielen Schülerlabore wie die GIS-Station eine besondere Rolle: Durch selbstständiges Ausprobieren und Arbeiten mit digitalen Geomedien lernen die Schülerinnen und Schüler dort Umweltveränderungen sowie den Einfluss von Menschen auf die Landschaft zu erkennen und zu bewerten.

 

 

 

Die Welt mit anderen Augen sehen

Top



Wir freuen uns auf Sie!

GIS-Station - Klaus-Tschira-Kompetenzzentrum für digitale Geomedien

Wo wir sind.

Czernyring 22/10; 69115 Heidelberg

Lassen Sie von sich hören!

Tel.: +49 (0)6221 477 770

Schreiben Sie uns!

kontakt@gis-station.info